Als Hochzeitsfotograf in Seiffen

Als Hochzeitsfotograf in Seiffen

Mit Maik und Anne haben wir zwei wunderbare Menschen kennengelernt – heimatverbunden, bodenständig und ganz besonders – eben echt erzgebirgisch. Die Hochzeit fand in Seiffen statt, in malerischer Kulisse. Für die Hochzeitsbilder – noch vor der Trauung – haben wir einen Rundgang im  Freilichtmuseum gemacht und haben vom Bergmannswohnhaus bis zum Wasserkraftdrehwerk eine kleine Zeitreise durchlebt. Warum bei den Bergmännern der vergangenen Jahrhunderte der Ochsenziemer auf der Ofenbank liegt, bleibt wohl ein Rätsel… Von der Ferne läuteten die Kirchenglocken – es wurde Zeit 😉 Die Trauung fand in der Seiffener Kirche statt und zur Feier ging es in Kolonne auf den Schwartenberg. Zu unserer Freude konnten die beiden nicht genug Bilder bekommen, sodass wir die beiden auch dort noch mit unserem schneeweißen Hochzeitsfahrrad  fotografieren konnten und Maik damit noch eine Ehrenrunde gedreht ist.